Umzug Kleintierpraxis

Wir werden voraussichtlich Ende 2018 nach Krummnußbaum übersiedeln.

Da der Platz in der Praxis zu klein geworden ist, werde ich ein neues größeres Gebäude in Krummnußbaum errichten. Die Ordination liegt derzeit im 1. Stock, so dass ein barrierefreier Zugang nicht möglich ist, außerdem ist die Parkplatzsituation in der Innenstadt von Pöchlarn schwierig. Der Zugang zum 1. Stock stellt für viele Kunden z.B. mit schwerer Katzenkäfigen oder großen Hunden, die nicht selbst gehen können, eine erhebliche Beeinträchtigung dar.

Ich habe mich für den Standort Krummnußbaum entschieden, weil in Pöchlarn kein geeignetes Grundstück zur Verfügung stand.

Der neue Standort liegt an der Hauptstraße nach Krummnußbaum im in unmittelbarer Nähe zu Pöchlarn liegenden Gewerbegebiet und ist nur 2,5 km vom derzeitigen Standort entfernt. Die neue Praxis wird für unsere Kunden wesentliche Erleichterungen bringen, da das neue ebenerdige Ordinationsgebäude einen barrierefreie Zugang ohne Stiegen ermöglicht. Außerdem werden unmittelbar davor ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen. Unser Service wird in vollem Umfang in gewohnter Weise weiter zur Verfügung stehen.

Die Übersiedlung ist erst für Ende 2018 geplant.